Dienstag, 16. Februar 2016

ich hab es satt...



Ich hab es so satt mich immer verstellen zu müssen, nur um anderen nicht auf die Nerven zu fallen. Ich hab es so satt immer meine Gefühle verstecken zu müssen, damit niemand merkt wie es mir wirklich geht, nur um zu funktionieren. Ich hab es satt immer stark sein zu müssen, damit andere die Schwachen sein können. Immer wieder Leute aufzubauen obwohl ich selbst ganz unten bin. Es ist so verdammt schwer sich immer als die Starke, Normale zu geben, wenn das eigene Leben nur aus Schmerz besteht. Jeden Tag wieder, ich kann mich an keinen Tag erinnern an dem Schmerz nicht mein Leben bestimmt hat. Man wird zu Schauspieler um jedem eine heile Welt und Stärke vorzuspielen, weil es von einem verlangt wird. Niemand möchte wissen, wie es wirklich ist, wenn man nur damit beschäftigt ist irgendwie den Schmerz und die Probleme zu bewältigen um überhaupt im Alltag existieren zu können. Man spielt alles runter, immer und immer wieder. Niemand möchte jeden Tag hören, dass es einem Menschen nicht gut geht. Man hat das Gefühl andere damit nur zu nerven, deswegen fängt man irgendwann an sich zu verstellen und Mauern um sich zu bauen, worin die eigenen Bedürfnisse und Gefühle gefangen sind und nie nach außen dringen sollen.

Doch eigentlich möchte man auch nur mal die Schwache sein dürfen, aber dauernd hört man von Problemen der anderen, sodass man mit seinen doch allein bleibt. Irgendwann hat man keine Kraft mehr immer zu funktionieren. Die aufgebauten Mauern stürzen ein und man fühlt sich einfach nur allein, mutlos, kraftlos und verloren.

Kommentare:

  1. Hallo wie geht es dir? Habe mal ein bisschen in deinem Blog geschöbert und finde Ihn echt stark!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Auf und Ab und wie geht es dir? Vielen lieben Dank dafür :)

      Löschen
    2. Ja naja mein Leben ähnelt auch ner Achterbahn! Deshalb finde ich diesen Blog ja auch so herzerwärmend. Wäre cool dich mal kennen zu lernen also mal mit dir schreiben zu können =)

      Löschen

Huhu ihr Lieben,

freu mich über jeden Kommentar von euch. :)
Und versuche auch jeden Kommi zu beantworten. (:

Liebe Grüße

eure Naomi ♥